Im Garten treibt es das geile brünette Luder mit ihrem durchtrainierten kurzhaairgen Freund. Eine richtige Analschlampe. Sie lässt sich erst einmal schön die Arschfotze lecken und fingern. Und zwar kräftig. Nach dem das Hintertürchen geöffnet ist, wird auch die Muschi noch einmal ordentlich im Stehen durchgefingert. Jetzt ist der Kerl dran und lässt sich seinen Kolben blasen. Die Schlampe ist so geil, dass sie sich die Latte richtig schön tief in ihr Maul stopfen lässt. Auch seine Eier nimmt sie genüßlich in den Mund. Dann wird gevögelt. Geil reitet das Miststück den Schwanz ihres Freundes und lässt sich anschließend beide Löcher tief stopfen. Noch ein kleiner Arschritt zum Schluss und dann will sie den geilen Saft auch schon in ihren Mund haben und lutscht noch einmal ein bisschen weiter.

Kategorien:

Abspritzen, Arschficken

Kommentare

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*